Die Touch Bar

Spielerei oder sinvolles Tool?

TouchBar

 

Apple verbaut die innovative Touch Bar mittlerweile seit fast zwei Jahren und trotzdem spalten sich die Meinungen weiterhin. Während einige es für eine unnötige Spielerei halten, finden viele ihre Arbeitsschritte mit der neuen Multifunktionsleiste von Apple viel intuitiver. Und wir? Wir sind begeistert!

Erst mal ganz von vorne: Die Touch Bar ist eine digitale Leiste ganz oben auf der Tastatur, wie wir es von der Funktionsleiste kennen. Doch sie hat wesentlich mehr als die viel genutzten „F"-Tasten zu bieten: Sie passt sich multifunktionell an, je nach dem welches Programm du gerade benutzt und ermöglicht Dir schnellen Zugriff auf viele nützliche Funktionen. Mit den Shortcuts lässt es sich schneller und intuitiver arbeiten. Und auch die Funktionstasten bzw. Systembefehltasten kannst Du so zuordnen, wie es Dir am besten gefällt und werden nun einfach mit über die Touch-Leiste bedient.

Tasten auf der Touch Bar anpassen:

Du kennst sicherlich die oberste Reihe Deiner Tastatur: Dort findest Du Systembefehle, wie Lauter, Leiser, Play, Pause, ESC und noch viele andere. Außerdem sind da auch noch die Funktionstasten. Keine Angst, diese Tasten kannst Du in der Touch Bar weiterhin finden. Auch die Escape-Taste!

 

macbook-pro-2017-touchbar-tech-spec

 

Wenn Du auf den Pfeil im Control Strip tippst, öffnet sich dieser und Dir werden alle Systembefehl-Tasten angezeigt. 

macbookpro-touch-bar-control-strip-expand

Wenn Du dann die Funktionstasten sehen möchtest, musst Du auf die fn-Taste unten links auf Deiner Tastatur tippen.

macbookpro-touch-bar-control-strip-function-keys

 

Möchtest Du lieber andere Systembefehle angezeigt bekommen? Dann pass die Touch Bar ganz einfach an!
Gehe in "Darstellung" > "Touch Bar anpassen" und es öffnet sich ein Anpassungsfenster. Jetzt kannst Du per Drag and Drop die Favoriten einfach hinzufügen, verschieben oder auch Funktionen aus der Touch Bar entfernen. 

macos-sierra-macbook-pro-customize-touch-barmacbookpro-touch-bar-customize-done

 

Die Touch Bar ist ein echter Verwandlugskünstler!

Für viele Apple-eigene Programme sind Befehle für die Touch Bar verfügbar. Inzwischen sind aber auch viele Programme von Drittanbietern über Touch Bar-Befehle anwählbar.
Vielgenutzte Programme sind z.B. Messages, Mail, Karten, Photoshop, Fotos, Notizen, Word, PowerPoint, Kalender, Outlook, FaceTime, Safari und viele mehr.

Fotos:

macos-high-sierra-macbookpro-touch-bar-photos-edit-photo

Du kannst durch Deine Fotos navigieren und Deine Favoriten direkt markieren. Auch drehen, zuschneiden, Filter verwenden, heller machen, die Sättigung ändern – das alles ist mit der Touch Bar schnell gemacht.

Safari:

macbookpro-touch-bar-safari-favorites

Wähle direkt unter Deinen Favoriten einen aus, oder öffne schnell einen neuen Tab und navigieren durch die Seiten. 

Notizen:

macbookpro-touch-bar-notes-format

Ganz easy – erstelle eine neue Notiz, markiere wichtige Stellen fett, kursiv oder unterstrichen. Zentriere den Text oder mach eine Aufzählung.

Karten:

macbookpro-touch-bar-maps-start

macbookpro-touch-bar-maps-directions

Wo wollen wir heute essen gehen? In Karten kannst Du direkt über die Touch Bar nach Orten suchen, oder lass Dir Orte in der Nähe vorschlagen. Und die Route kannst Du Dir auch direkt zeigen lassen.

Mail:

macbookpro-touch-bar-mail-start

macbookpro-touch-bar-mail-emoji

Schon wieder so viele Mails! Sortiere sie in Deine Ordner, leite sie weiter oder verfasse eine neue Email. Werbung kannst Du auch direkt löschen. Ach ja, unsere geliebten Emojis sind dort auch einen Fingertipp entfernt, so wie die Textvorschläge, die Du auch schon aus dem iPhone kennst.

FaceTime:

macbookpro-touch-bar-facetime-contact

Mit der Touch Bar kannst Du Anrufe annehmen oder wenn Du gerade nicht abnehmen kannst, einfach eine Nachricht oder Email senden. 

Kalender:

macbookpro-touch-bar-calendar-start

macbookpro-touch-bar-calendar-details

Auch bei den Terminen ist mit der Touch Bar die Navigation möglich. Guck Dir Deine Termine für heute oder die nächsten Monate an. Auch neue Termine lassen sich ganz einfach erstellen, trag den Ort, die Uhrzeit und lade Teilnehmer ein. 

COMSPOT-Fazit: Die Touch Bar ist ein tolles Feature, welches wir nicht mehr missen wollen und Du wirst sie auch lieben.
Wenn Du weitere Fragen dazu hast, kannst Du Dich natürlich auch jederzeit von unseren Store Mitarbeitern vor Ort beraten lassen und auch direkt die Touch Bar ausprobieren.
Hier findest Du eine Übersicht unserer Stores.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Mehr für Dich.
Der COMSPOT-Newsletter.
Kontakt zu Comspot

info@comspot.de
040 - 790 291 91 - 9
Mo – Fr 09:00 – 19:00 Uhr

Live-Chat starten
Filialen suchen