Jan von COMSPOT
Jan ist 39 Jahre alt. Smart Home und Digitalisierung sind beruflich wie privat die Themen, bei denen ihm das Herz aufgeht. Er schätzt die Zeit mit seiner Familie sehr, aber auch der wöchentliche Besuch im Gym kommt niemals zu kurz.

Meike von COMSPOT
Meike ist 32 Jahre alt und verlässt das Haus nicht ohne Musik auf den Ohren. Sie hat eine Leidenschaft für Outdoor-Tätigkeiten aller Art. Was Techniktrends und Innovationen angeht, ist Meike immer auf dem neuesten Stand.

Weitere beliebte Produkte
Apple MacBook Pro 14" (2021), Space Grau
Apple MacBook Pro 14" (2021), Space Grau
ab 8-Core CPU / 14-Core GPU, ab 16 GB RAM, ab 512 GB SSD
ab 2.029,00 € 2.249,00 €
Apple iMac 24" M1 (8-CPU | 8-GPU)
Apple iMac 24" M1 (8-CPU | 8-GPU)
8 - 16 GB RAM, 512 GB - 2 TB SSD
ab 1.708,99 € 1.899,00 €
Apple MacBook Air 13", Mitternacht, M2 Chip mit 8 Core CPU und 8 Core GPU und 16 Core Neural Engine,
Apple MacBook Air 13" (2022), Mitternacht
ab 8-Core CPU / 8-Core GPU, ab 8 GB RAM, ab 256 GB SSD
ab 1.449,00 €
Apple MacBook Pro 14" (2021), Silber
Apple MacBook Pro 14" (2021), Silber
ab 8-Core CPU / 14-Core GPU, ab 16 GB RAM, ab 512 GB SSD
ab 2.029,00 € 2.249,00 €
Apple MacBook Pro 16" (2021), Space Grau
Apple MacBook Pro 16" (2021), Space Grau
ab 10-Core CPU / 16-Core GPU, ab 16 GB RAM, ab 512 GB SSD
ab 2.659,00 € 2.749,00 €
Apple MacBook Pro 13", Space Grau, M2 Chip mit 8 Core CPU und 10 Core GPU und 16 Core Neural Engine,
Apple MacBook Pro 13" (2022), Space Grau
ab 8-Core CPU / 10-Core GPU, ab 8 GB RAM, ab 512 GB SSD
ab 1.629,00 € 1.828,99 €
Apple MacBook Air 13" (LATE 2020)
Apple MacBook Air 13" (LATE 2020)
Space Grau, 256 GB - 2 TB SSD, M1 Chip (8-CPU / 7-GPU), 8 GB - 16 GB RAM
ab 1.159,00 € 1.199,00 €
Apple MacBook Air 13", Mitternacht, M2 Chip mit 8 Core CPU und 8 Core GPU und 16 Core Neural Engine,
Apple MacBook Air 13" (2022), Mitternacht
ab 8-Core CPU / 10-Core GPU, ab 8 GB RAM, ab 512 GB SSD
ab 1.789,00 €
Apple Mac Studio
Apple Mac Studio
ab M1 Max Chip (10-CPU / 16-GPU)
ab 2.229,00 €
Apple MacBook Air 13", Space Grau, M2 Chip mit 8 Core CPU und 8 Core GPU und 16 Core Neural Engine,
Apple MacBook Air 13" (2022), Space Grau
ab 8-Core CPU / 8-Core GPU, ab 8 GB RAM, ab 256 GB SSD
ab 1.339,00 € 1.449,00 €
Apple MacBook Air 13", Silber, M2 Chip mit 8 Core CPU und 8 Core GPU und 16 Core Neural Engine, 8GB,
Apple MacBook Air 13" (2022), Silber
ab 8-Core CPU / 8-Core GPU, ab 8 GB RAM, ab 256 GB SSD
ab 1.449,00 €
Apple MacBook Pro 16" (2021), Silber
Apple MacBook Pro 16" (2021), Silber
ab 10-Core CPU / 32-Core GPU, ab 32 GB RAM, ab 1 TB SSD
ab 3.729,00 € 3.849,00 €
Apple MacBook Pro 13", Space Grau, M2 Chip mit 8 Core CPU und 10 Core GPU und 16 Core Neural Engine,
Apple MacBook Pro 13" (2022), Space Grau
ab 8-Core CPU / 10-Core GPU, ab 8 GB RAM, ab 256 GB SSD
ab 1.429,00 € 1.599,00 €
Apple MacBook Pro 33cm (13"), Space Grau, 2,0GHz Quad-Core Intel Core i5 (10. Gen.), 16GB, 512GB SSD
Apple MacBook Pro 13", Space Grau (2020)
2.0 GHz i5, 16 GB RAM, 512 GB SSD
1.499,00 €
Apple MacBook Pro 14" (2021), Space Grau
Apple MacBook Pro 14" (2021), Space Grau
ab 10-Core CPU / 16-Core GPU, ab 16 GB RAM, ab 1 TB SSD
ab 2.659,00 € 2.749,00 €
Apple MacBook Pro 16" (2021), Space Grau
Apple MacBook Pro 16" (2021), Space Grau
ab 10-Core CPU / 32-Core GPU, ab 32 GB RAM, ab 1 TB SSD
ab 3.729,00 € 3.849,00 €
Apple MacBook Air 13" (LATE 2020)
Apple MacBook Air 13" (LATE 2020)
Silber, 256 GB - 2 TB SSD, M1 Chip (8-CPU / 7-GPU), 8 GB - 16 GB RAM
ab 1.159,00 €
Apple iMac 24" M1 (8-CPU | 8-GPU)
Apple iMac 24" M1 (8-CPU | 8-GPU)
8 - 16 GB RAM, ab 256 GB- 1 TB SSD
ab 1.619,00 €
Apple iMac 24" M1 (8-CPU | 7-GPU)
Apple iMac 24" M1 (8-CPU | 7-GPU)
8 - 16 GB RAM, 256 GB - 1 TB SSD
ab 1.309,00 € 1.449,00 €
Apple MacBook Pro 16" (2021), Space Grau
Apple MacBook Pro 16" (2021), Space Grau
ab 10-Core CPU / 16-Core GPU, ab 16 GB RAM, ab 1 TB SSD
ab 2.879,00 € 2.979,00 €
Apple MacBook Pro 33cm (13"), Silber, 2,0GHz Quad-Core Intel Core i5 (10. Gen.), 16GB, 512GB SSD, Re
Apple MacBook Pro 13", Silber (2020)
2.0 GHz i5, 16 GB, 1 TB
1.749,00 € 2.359,00 €
Apple MacBook Pro 14" (2021), Silber
Apple MacBook Pro 14" (2021), Silber
ab 10-Core CPU / 16-Core GPU, ab 16 GB RAM, ab 1 TB SSD
ab 2.659,00 € 2.749,00 €
Apple MacBook Pro 16" (2021), Silber
Apple MacBook Pro 16" (2021), Silber
ab 10-Core CPU / 16-Core GPU, ab 16 GB RAM, ab 512 GB SSD
ab 2.659,00 € 2.749,00 €
Apple Mac mini (LATE 2020)
Apple Mac mini (LATE 2020)
M1 Chip, 8 GB -16 GM RAM, 256 GB - 2 TB SSD, Silber
ab 719,00 € 799,00 €
Apple Mac mini (LATE 2020)
Apple Mac mini (LATE 2020)
M1 Chip, 8 GB -16 GB RAM, 512 GB - 2 TB SSD, Silber
ab 999,01 €
Satechi USB-C Hybrid Multiport Hub (4 in 1 Adapter) mit integriertem SSD Festplatten Steckplatz, Spa
Satechi USB-C Hybrid Multiport Hub (4 in 1...
integrierter SSD Festplatten Steckplatz, Space Grau
89,90 €

Deine Produktexpert*innen:

Kabellos frei.

Mir war es ebenfalls wichtig, dass ich mein Smartphone während des Ladens weiterhin vollumfänglich nutzen kann. Wenn ich während des Recharge-Vorgangs mit dem iPhone filmen oder fotografieren möchte, ist das, anders als bei der kabelgebundenen Energieversorgung, kein Problem. Mit der auf der Rückseite arretierten Powerbank kann ich das iPhone uneingeschränkt verwenden. Da sie zudem nicht einmal 1,3 cm dick ist, macht sie sich kaum bemerkbar.

Das besondere Detail.

Die magnetische Verbindung ist jedoch nicht das einzige Feature, das mich bei dieser mobilen Ladestation überzeugt. Auf der Rückseite der MagGo 622 befindet sich ein praktischer Standfuß, der sich entweder dezent an die Powerbank schmiegt oder sich bei Bedarf ganz einfach ausklappen lässt. Selbst unterwegs schau ich mir das eine oder andere Video an, wenn ich irgendwo warten muss. Mit dem rückseitigen Ständer kann ich mein iPhone während des Ladevorgangs in einem 30°-Winkel vor mir aufstellen und so bequem einen Film darauf anschauen. Auch FaceTime-Calls sind in dieser Position kein Problem. Praktisches Detail: Das Smartphone lässt sich – wenn es an der Powerbank hängt – auch um 90 Grad drehen, um bspw. einen Film im Querformat betrachten.

Die inneren Werte.

Neben dem äußeren Design des MagGo 622, das übrigens durch ein haptisch ansprechendes Gehäuse überzeugt und in 5 schicken Pastelltönen erhältlich ist, bietet das Ladegerät zusätzlich starke innere Werte: Mit 5.000 mAh habe ich genug Energie, um mein iPhone 12 Pro fast komplett aufzuladen (ca. 95 %). Dafür braucht die Powerbank ungefähr 150 Minuten. Wenn es mal schneller gehen soll, kann ich das iPhone (sowie Smartphones anderer Hersteller) über ein Kabel mit USB-C-Anschluss laden.

Mein Fazit – Power for the Pocket.

Die MagGo 622 Powerbank von Anker ist ab sofort meine ständige Begleiterin. Mit 158 g ist sie ein elegantes Leichtgewicht, das sich dezent mit meinem iPhone über den MagSafe-Ladeanschluss verbindet. Ich habe trotzdem immer einen uneingeschränkten Zugriff auf mein Smartphone und kann damit filmen und fotografieren, obwohl die Powerbank an der Rückseite ihren Job macht. Das Schauen von Videos sowie FaceTime-Gespräche sind mit der MagGo 622, dank eines auf der Rückseite angebrachten Standfußes, ebenfalls möglich. Die Größe der Powerbank ist mit einer Dicke von unter 1,3 cm ganz klar für den mobilen Einsatz ausgelegt. Dadurch reicht andererseits das Ladevolumen bei keinem der kompatiblen iPhone Serien für einen 100-prozentigen Ladevorgang. Aber da die MagGo 622 eben nur ein Energie-Backup für den Notfall bieten soll, sind die 95 %, mit der sie mein iPhone 12 Pro lädt, vollkommen ausreichend.

Zum Produkt

Kerim von COMSPOT empfiehlt:

Anker MagGo 622 Powerbank - Power for the Pocket.

Alle Vorteile im Überblick:

  • angenehme Haptik des Gehäuses

  • 158 g leicht

  • geringe Maße: 10,5 x 6,6 x 1,25 cm

  • MagSafe-kompatibel

  • 5.000 mAh

  • praktischer Standfuß

  • auch kabelgebundenes Laden möglich

Nachteil:

  • keine komplette Ladung möglich

Die Standards.

Das sind meine Basics, die ich persönlich bei einem Eingabestift wichtig finde. Dann kommen noch die Standards, ohne die ein Pencil für mich inakzeptabel wäre. Damit meine ich die Tilt Function, mit der ich durch schräges Aufsetzen des Stifts die Strichstärke beeinflussen kann. Ich denke, dass dies zur Grundausstattung gehört, ebenso wie die Handballenerkennung, die verhindert, dass es beim Auflegen der Hand ungewollte Eingaben auf dem iPad gibt. Der DEQSTER Pencil verfügt über beides.

Volle Fahrt bei klarer Sicht.
Das gewisse Extra.  
Ein multifunktionales Werkzeug.
Fazit – Beste Connections.


Zum Produkt 

Carla von COMSPOT
Carla ist 26 Jahre alt. Neben der Arbeit studiert sie Digitales Marketing. In ihrer Freizeit liebt sie es, zu zocken und mit ihrem Hund durch die Hamburger Grünflächen zu streunen. Apple Keynotes sind für Carla, was für andere das Endspiel der Fußball-WM ist.

Ein bleibender Anschluss.

Der Name „MagGo“ weist schon auf die wichtigste Eigenschaft des portablen Akkus hin, nämlich seine Kompatibilität mit der MagSafe Technologie an den iPhone Modellen der 12er- und der 13-Serien. Ich bin bei dieser Powerbank nicht auf Kabel angewiesen, sondern kann über den MagSafe-Ladeanschluss mein iPhone unterwegs mit Strom versorgen. Lege ich das Smartphone auf die MagGo 622 Powerbank, arretiert der integrierte Magnetismus das Smartphone direkt an der richtigen Stelle für einen optimalen Ladevorgang, den die Anker Powerbank mit 7,5 W durchführt. Die magnetische Verbindung bietet außerdem festen Halt zwischen den beiden Geräten und macht den mobilen Einsatz des MagGo 622 noch komfortabler. Ich kann die beiden zusammen in den Rucksack oder in die Hosentasche stecken – der Ladevorgang wird nicht unterbrochen.

Einer der wichtigsten Aspekte unserer Blog-Serie „COMSPOT empfiehlt“ ist die Mobilität. Wie meine 3 Kolleg*innen habe auch ich, wenn ich unterwegs bin, stets digitales Equipment dabei: z. B. das MacBook oder das iPad. Auf jeden Fall ist aber das iPhone als Kommunikationszentrale, Fotoapparat, Spielekonsole oder Musicbox den ganzen Tag mit mir unterwegs.

Stets unter Strom.

Um das iPhone zu jeder Zeit einsatzbereit zu haben, ist für mich eine Powerbank das ideale Backup in Sachen Stromversorgung. Dementsprechend war ich auf der Suche nach einer zuverlässigen mobilen Lademöglichkeit, die jedoch nicht zu schwer und nicht zu groß sein sollte. Anker, ein relativ junges – und mittlerweile eines der führenden – Unternehmen in Sachen Smartphone-Zubehör, hatte die ideale Lösung für mich und mein iPhone 12 Pro parat – die MagGo 622 Powerbank.

Noch mobiler – noch unabhängiger.

Vergangene Empfehlungen nachlesen.

  •   Jan empfiehlt die Logitech MX...
    Die Logitech MX Mechanical Tastatur hält neue Powerfunktionen bereit, die von der Qualität überzeugen.
  •   Kerim empfiehlt die MagGo 622...
    Die MagGo 622 Powerbank von Anker ist klein und dünn, aber sie steckt voller Energie für Dein iPhone. Dank der MagSafe-Ladetechnik...
  •   Jan empfiehlt die Twinkly Strings
    Hier kommt eine Maus, die mehr kann: mehr Funktionalität, mehr Gesundheit, mehr Umweltschutz, mehr Komfort. Die MX Master 3 von...
  •   Jan empfiehlt die Logitech MX Master 3
    Hier kommt eine Maus, die mehr kann: mehr Funktionalität, mehr Gesundheit, mehr Umweltschutz, mehr Komfort. Die MX Master 3 von...
  •   Jan empfiehlt die Logitech MX...
    Die Logitech MX Mechanical Tastatur hält neue Powerfunktionen bereit, die von der Qualität überzeugen.
  •   Kerim empfiehlt die MagGo 622...
    Die MagGo 622 Powerbank von Anker ist klein und dünn, aber sie steckt voller Energie für Dein iPhone. Dank der MagSafe-Ladetechnik...
  •   Jan empfiehlt die Logitech MX...
    Die Logitech MX Mechanical Tastatur hält neue Powerfunktionen bereit, die von der Qualität überzeugen.
  •   Kerim empfiehlt die MagGo 622...
    Die MagGo 622 Powerbank von Anker ist klein und dünn, aber sie steckt voller Energie für Dein iPhone. Dank der MagSafe-Ladetechnik...
  •   Jan empfiehlt die Twinkly Strings
    Hier kommt eine Maus, die mehr kann: mehr Funktionalität, mehr Gesundheit, mehr Umweltschutz, mehr Komfort. Die MX Master 3 von...

Kerim von COMSPOT
Kerim ist 28 Jahre alt. Er liebt praktische Gadgets, die ihm den Alltag erleichtern – vom AirTag bis zum 3-in-1-Charger kennt er einfach alles. Die Apple Watch ist das Schaltzentrum seines Lebens und in jeder Situation dabei. Außerdem zockt er gern auf der Playstation.

Die volle Ladung für iPad & Co.
Ein bleibender Anschluss. 
Kabellos frei. 
Das besondere Detail. 
Die inneren Werte. 
Alle Vorteile im Überblick: 
Mein Fazit – Power for the Pocket. 

 

Zum Produkt 

Das Highlight – Der Speicher.
Das Highlight – Der Speicher.  
Anker MagGo 622, Powerbank mit kabelloser Ladefunktion für Apple iPhone 12/iPhone 13 (alle Modelle),
Anker MagGo 622 Powerbank mit kabelloser...
5000 mAh, kompatibel ab iPhone 12, Weiß
59,90 €



Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.